www.s-event.de

Was motiviert einen Ausdauersportler auf dem Rad sich ständig neue Herausforderungen für das eigene Ego zu suchen?

 

Zumal mit Fichkona, Paris-Brest-Paris, Stoneman, Trondheim-Oslo und diversen Alpenchallenges die Top-Events des „langen Radfahrens“ bereits in seiner Vita stehen.

Warum in die Ferne schweben, wenn es doch in der Heimat so schön ist und sich eine Tour aussuchen, welche dann doch auch wieder eine Challenge sein soll?

 

Eine Idee dazu kam wie immer ganz spontan.

 

Die drei Tausender des Ostens an einem Tag bezwingen, wobei beim Inselsberg einige Meter bis zur 1000 fehlen, aber die lassen sich leicht am Brocken und Fichtelberg kompensieren.

Es geht also beginnend im Harz hinüber in den Thüringer Wald und endet dann im wunderschönen Erzgebirge auf dem Fichtelberg mit seinen 1214 Höhenmetern.

Unser Team wird dafür sorgen, dass die Tour für jeden Teilnehmer ein echtes Highlight in seiner sportlichen Vita wird.

Mit circa 6000 Höhenmetern auf 430 gefahrenen Kilometern ist TripleOst24 Deine persönliche Challenge 2021.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Wann?:19.-20.06.2021

 

Wo?: Vom Brocken zum Fichtelberg vorbei am Inselsberg

 

Strecke: 431 Kilometer mit rund 6000 Höhenmetern

 

Start: Brocken (Parkplatz „Am Thälchen“)

 

Ziel: Fichtelberg

 

Startgebühr: 160,00 € pro Person

Pre-Opening am Freitag, den 18.06.2021 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr auf dem Parkplatz „Am Thälchen“ (Hagenstraße, 38879 Wernigerode) – Abholung der Startunterlagen mit Begrüßungsgetränk

 

Start der Tour am Samstag, den 19.06.2021 um 6:00 Uhr am Parkplatz „Am Thälchen“ (Hagenstraße, 38879 Wernigerode) am Brocken

 

Ankunft in der Nacht zum Sonntag, den 20.06.2021 auf dem Fichtelberg

 

Am Sonntag, den 20.06.2021 stehen begrenzt Plätze im Bus zur Rückreise nach Gera (über Chemnitz) zur Verfügung. Diese müssen vorher separat angefragt werden.

P1: Bedarfspause - bei Kilometer 55, Parkplatz Netzkater (nächste Pause in 74km)

P2: Verpflegungspause - bei Kilometer 129, Bad Langensalza Netto-Parkplatz (nächste Pause in 42km)

P3: Verpflegungspause - bei Kilometer 171, Inselsberg (nächste Pause in 68km)

P4: Verpflegungspause - bei Kilometer 239, Stausee Hohenfelden (nächste Pause in 38 bzw. 75km)

P5: Bedarfspause - bei Kilometer 277, Leuchtenburg (nächste Pause in 35km)

P6: Nacht-Pause (Anbringung Licht!) – bei Kilometer 312, Gera Netto-Parkplatz (nächste Pause in 61km)

P7: Verpflegungspause - bei Kilometer 373, Oelsnitz Gasthof Promnitzer (nächste Pause in 42km bzw. Ziel in 58km)

P8: Bedarfspause - bei Kilometer 415, Neudorf (Ziel in 16km)

 

 

Dauer und Art der Pausen:

 

Verpflegungspausen:

Die Pausen P2, P3, P4, P7 sind normale Verpflegungspausen.

Dauer der Pause: ca. 20 Minuten (Ausnahme: P3 auf dem Inselsberg – max. 30 Minuten)

 

Bedarfspausen:

Die Pausen P1, P5 und P8 sind Bedarfspausen – diese müssen nicht zwingend genutzt werden, stehen jedoch zur Verfügung, um einen kurzen Verpflegungshalt einzulegen.

Dauer der Pause: max. 10 Minuten

 

Nacht-Pause:

Die Pause P6 in Gera dient als Umkleide-Pause vor der Nacht. Hier muss spätestens die Beleuchtung am Rad (vorn und hinten) angebracht werden!

Dauer der Pause: ca. 30 Minuten

 

Am Ziel auf dem Fichtelberg wartet auf alle eine abschließende Verpflegungspause.

Für die Teilnahme wird ein funktionstüchtiges Rennrad benötigt. Jegliche Art von Lenkeraufsätzen sind verboten!

 

Eine Beleuchtung vorn und hinten am Rad ist in der Nacht Pflicht und muss vor der Nachtfahrt angebracht werden (Wir bitten darum kein Blinklicht zu verwenden!).

 

Ebenfalls verpflichtend ist das Tragen eines Helmes während der gesamten Fahrt! Bei Nichteinhaltung kommt es zum Ausschluss von der Veranstaltung!

Die Strecke führt vom Brocken über den Inselsberg zum Fichtelberg. Die 431 Kilometer lange Strecke mit rund 6000 Höhenmetern können Sie hier einsehen.

TripleOst24.gpx

TripleOst24.fit

TripleOst24.kml

 

TripleOst24 ist ein Radmarathon mit dem Ziel, dass alle Teilnehmer die komplette Tour schaffen und das Ziel am Fichtelberg erreichen. Es ist kein Radrennen! Die gesamte Tour wird in einer Gruppe gefahren.

 

Die Strecke des Radmarathons ist weder ausgeschildert noch abgesperrt und führt über öffentliche Straßen, weshalb die STVO ausnahmslos zu beachten und einzuhalten ist!

 

Der Radmarathon wird in einer geschlossenen Gruppe gefahren, welche von einem Führungsfahrzeug sowie einem Schlussfahrzeug begleitet wird.

Wer ohne Hinweis an den Veranstalter die Gruppe verlässt, fährt auf eigene Gefahr und Rechnung weiter.

 

Alle Anweisungen durch den Veranstalter sind zu befolgen. Bei Missachtung behält sich der Veranstalter vor, die betroffene Person von der Veranstaltung auszuschließen.

• reichhaltige Verpflegung während der gesamten Veranstaltung (belegte Brote, Nudelsalat, Obst, Riegel, Getränke, Kuchen, Kekse und mehr)

• personalisierter Beutel für Wechselbekleidung und persönliche Dinge, welcher auf dem Begleitfahrzeug transportiert wird

• Absicherung und Begleitung der Gruppe durch zwei Fahrzeugen (Führungsfahrzeug und Schlussfahrzeug) sowie einem zusätzlichen Begleitfahrzeug

• Gepäcktransport vom Start am Brocken zum Ziel auf dem Fichtelberg

• Begrüßungsgetränk beim Pre-Opening am Freitag

• Jeder Teilnehmer erhält einen Startbeutel, u.a. mit dem exklusiven TripleOst24 Trikot

Eine Anmeldung zum TripleOst24 Radmarathon ist ab sofort per E-Mail an info@s-event.de bis 01.03.2021 unter Angabe der folgenden Daten möglich!

 

Name,Vorname

Adresse

Geburtsdatum

 

Nach der Anmeldung per E-Mail erhält der Teilnehmer die Zahlungsinformationen für das Startgeld (in Höhe von 160,00€).

Erst nach Erhalt des Startgeldes ist die Anmeldung gültig.

Anmeldeschluss ist der 01.03.2021. Sollte die maximale Starterzahl eher erreicht sein, werden weitere Anmeldungen auf die Warteliste gesetzt.

Bereits bezahlte und bestätigte Startplätze können bis zum 10.04.2021 ohne Angabe von Gründen storniert werden. Eine einmalige Gebühr in Höhe von 50,00€ wird einbehalten. Der restliche Betrag wir zurückerstattet.

 

Bei Absagen ab dem 11.04.2021 wird eine Gebühr in Höhe von 100,00€ einbehalten. Der restliche Betrag wir zurückerstattet.

 

Bei Absagen ab dem 16.05.2021 oder bei Nichtantritt zum Start erfolgt keine Erstattung des Startgeldes.

 

Eine Gutschrift für das Folgejahr ist nicht möglich.

 

Änderungen im Ablauf und der Durchführung bleiben in unvorhersehbaren Fällen ausdrücklich vorbehalten.

Veranstalter

 

S-Event Sport und Marketing UG

 

Reichsstraße 20

07545 Gera

 

Telefon: +49 365 800 46 06

E-Mail: info@s-event.de

Teilnahmebedingungen

 

Jeder Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er die Teilnahmebedingungen des TripleOst24 Radmarathons kennt und bestätigt mit seinem Start, dass er diese einhalten wird.

Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen und Verstoß gegen die Regeln führen zum Ausschluss der Veranstaltung!

FAQs

 

Hier findet ihr Antworten zu verschiedenen Fragen rund um den Radmarathon TripleOst24!

 

Eine Eurer Fragen konnte nicht beantwortet werden? Dann sende uns einfach eine E-Mail an info@s-event.de und wir versuchen die Fragen zu klären!